Schrift vergrößernAktuellesImpressum
Naturfreunde Löhne
Wir über uns

Herzlich Willkommen bei den Naturfreunden in Löhne !

Die Löhner Ortsgruppe der Naturfreunde Deutschlands wurde im Jahre 1923 gegründet. Naturverbundene Frauen und Männer wollten damals gemeinsam wandern und die heimische Natur besser kennen- und verstehen lernen. Hinzu kamen die Begeisterung zum Chorgesang und die Freunde am Volkstanz.
Bis ins Jahr 2008 hinein waren die Löhner Naturfreunde im Besitz eines eigenen Naturfreundehauses. Das Naturfreundehaus in den „Gohfelder Tannen“, das inzwischen den Namen -Naturhaus Gohfeld- trägt, konnte mit der Eigenleistung vieler Naturfreundemitglieder in mehreren Etappen erweitert und liebevoll eingerichtet werden. Bis in die heutige Zeit ist das Naturfreundehaus in den „Gohfelder Tannen“ ein Begriff bei unzähligen Menschen, die als Wanderer, Touristen, sowie als Schülerinnen und Schüler jahrzehntelang als Gäste der Naturfreunde begrüßt werden konnten. Noch heute finden im ehemaligen Naturfreundehaus regelmäßig Chorproben und andere Vereinsaktivitäten statt.
Nach dem Verkauf des Hauses wurde die -Naturfreunde Stiftung Löhne- gegründet.
Die Naturfreunde in Löhne sind dem Landesverband Teutoburger Wald-Weserbergland e.V. und dem Bundesverband der Naturfreunde Deutschlands angeschlossen.
Die Naturfreunde sind bekannt für ihre Weltoffenheit und ihr Interesse, auch fremde Länder mit deren Kulturen kennenzulernen.
Wer sich für die Naturfreunde in Löhne interessiert, der ist herzlich willkommen. Ob im Chor, in der Wandergruppe oder in der Streuobstwiesen AG unserer Naturfreundejugend, alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Mit einem herzlichen Gruß der Naturfreunde in Löhne

Berg frei!
Ihr

Oliver Schmidt
(1. Vorsitzender)